Fotogruppe ZF in Friedrichshafen

Historie der Fotogruppe

1987 Gründung der ZF-Foto-Hobby-Gruppe (ZF-FHG) nach einem ZF-Verbesserungsvorschlag durch Josef Thöne, Kurt Locher und Ansgar Roth. Gründungsversammlung am 30.11.1987 mit 48 Mitgliedern unter der Schirmherrschaft von Hr. Hauer, Leiter der ZF-Betriebssportgruppen. Gewählter Vorstand: Hr. Roth, Hr. Thöne, Hr. Fäßler, Fr. Kabirschke, Fr. Niethammer.
ZF stellt Clubräume in der Goethestraße zur Verfügung.
1988 Einrichtung einer Dunkelkammer und Beschaffung von Bilderrahmen mit Unterstützung der ZF.
Erste Teilnahme am „Oberschwäbischen Fototag“ (OFT) in FN, bei dem der Club überraschend zwei 1., einen 2. und einen 3. Preis in drei verschiedenen Sparten gewinnt.
1993 Die ZF-FHG gestaltet den 11. OFT in FN unter der Schirmherrschaft von Hr. Dir. Erbacher und OB Hr. Dr. Wiedmann. Bei der Jahreshauptversammlung im Herbst gibt Ansgar Roth den 1. Vorsitz ab. Hans-Peter Conrad wird sein Nachfolger.
1994 Die ZF-FHG bietet Fotokurse an, die rege besucht werden. Es geht nicht nur um aufnahmetechnische Themen, sondern beinhaltet auch die Arbeit in der Dunkelkammer.
1997 Umzug in die neuen Clubräume in der Aistegstraße. Feier des 10-jährigen Jubiläums mit einer Fotoausstellung im Graf-Zeppelin-Haus.
2001 Einzug der Digitaltechnik ins Club-Labor: Investition in einen PC für Bildbearbeitung samt Farbdrucker und DIA-Scanner mit Unterstützung der ZF Friedrichshafen AG.
2002 Mit der digitalen Fotografie werden Kurse und Weiterbildungsabende organisiert, die Mitglieder und Interessierte für die Zukunft fit machen.
2003 Teilnahme an der ersten internationalen Bodensee-Triennale in Friedrichshafen.
2004 Ausstellung in Plattform 3/3 Fallenbrunnen/Friedrichshafen
2008 Der Club richtet den 26. OFT im Graf-Zeppelin-Haus aus. Parallel wird in einer Ausstellung das Schaffen präsentiert.
Im gleichen Jahr hält der clubeigene, digitale Projektor Einzug.
2011 Gemeinsame Ausstellung mit den vier anderen Clubs aus Friedrichshafen in der VHS
2012 Fotoausstellung zum 25-jährigen Jubiläum in der Arche St. Columban.
Ständige Fotogalerie und aktuelle Informationen im ZF-Intranet
2015 Zum 100-jährigen Jubiläum der ZF Friedrichshafen AG macht der Club exklusive Aufnahmen im Werk 2 und präsentiert sie in Form einer Multivisionsschau.
ZF kündigt die Clubräume in der Aistegstraße zum Jahresende, Hans-Peter Conrad kann über die Stadt einen Versammlungsraum im Spektrum anmieten.
2017 Internet-Auftritt der Fotogruppe ZF geht online.
Ausstellung zum 30-jährigen Bestehen des Clubs im Graf-Zeppelin-Haus.
1988 Erste Teilnahme am „Oberschwäbischen Fototag“ (OFT) in FN, der Club gewinnt zwei 1., einen 2. und einen 3. Preis in drei verschiedenen Sparten.
1990 Erfolg beim OFT in Riedlingen mit dem 2. Preis in SW und 4. Clubplatz. Ausstellung der Siegerbilder in der Oberösterreichischen Fotogalerie in Linz mit anschließender Wanderausstellung.
1993 Zwei 1. Plätze für die ZF-FHG beim selbst gestalteten 11. OFT in FN.
1996 3. Platz in der Clubwertung beim 14. OFT in Bad Waldsee.
1997 Beim 15. OFT wird ein 1. und ein 4. Platz erreicht.
1998 3. Preis in der Vereinswertung mit dem Thema „Steine“ beim 16. OFT in Überlingen.
2000 Auszeichnung für das beste Foto beim 18. OFT in Wangen.
2002 OFT in Immenstaad: Bestes Bild in der Einzelwertung.
2003 Ein 2.und ein 3.Platz beim OFT in Uhldingen am Bodensee.
2005 1. Platz in der Einzelwertung beim OFT in Riedlingen für die ZF-FHG.
2011 1. Platz in der Einzelwertung und 3. Platz in der Vereinswertung beim 28. OFT in Tettnang.
2012 Erneut ein 1. Platz beim 29. 0FT in Eriskirch für den Club in der Einzelwertung.